IT Wissen nicht nur für die Ausbildung

Start » Prüfung » IT Projekte » IT-Systemelektroniker

Projektthemen für IT-Systemelektroniker

Am Ende deiner IT-Systemelektroniker-Ausbildung solltest du dich dem Prüfungsprojekt widmen. Für einen Eindruck möglicher Projektthemen findest du hier eine kleine Themensammlung. Schreib nicht ab, finde eigene Projekt-Ideen, die zu deinem Betriebsumfeld passen.

  • Installation und Konfiguration eines Intranet-Servers mit Cache- sowie Proxy-Funktion unter Linux (Inklusive Analyse der Traffic-Verminderung nach Einbindung)
  • Einbindung eines Tablet PCs über Wireless LAN in das Firmennetzwerk und Analyse der Zusatzfunktionen von Windows XP Tablet PC Edition
  • Integration und Verbesserung der Kommunikationslösung eines Geschäftspartners (Aufbau von Mailserver, Internetzugang, Faxlösung [Serienfax und Faxabruf])
  • Zusammenbau und Einrichtung eines Servers für ein Schulnetz als Primary Domain Controller, File- und Proxy-Server unter dem Betriebssystem Linux
  • Implementierung einer SAN Umgebung mit Hilfe der Software ArcServeIT
  • Erstellung einer visualisierten Steuerung auf einem MP270 (Bedieninterface auf WinCE basierend)
  • Netzwerkintegration eines Digital-Kopierers in ein vorhandenes Ethernet-Netzwerk (Drucker verfügt über eine Ethernetschnittstelle und wird über einen Browser konfiguriert)
  • Installation eines Windows-NT Proxy-Servers und Einbindung zweier Workstations ins LAN. (Inklusive Realisierung eines Internetzugangs über T-DSL)
  • Installation und Konfiguration einer Laboranlage mit der Telefonanlage Ericsson BP50
  • Bereitstellung und Inbetriebnahme eines Enterprise-Servers
  • Realisierung eines ISDN-Einwahlservers sowie Web- und FTP-Servers unter Suse Linux
  • Erstellung eines Analysetools für Datenaufkommen in VICOS NCU (Network Coupling Unit)
  • Entwicklung einer Verteilerbox für Lichtwellenleiter
  • Realisierung eines Wireless-Lan mit Anbindung an eine bestehende NT-Domäne unter Berücksichtigung von Filesharing, Internet und Mail (Inklusive Sicherheitskonzept zum Schutz vor externen Angriffen)
  • Modernisierung und Anpassung einer DV-Anlage an aktuelle Anforderungen der Branchensoftware und der neuen betrieblichen Abläufe einer Rechtsanwaltskanzlei
  • Installation und Konfiguration eines Terminal-Servers unter Windows 2000 Server (Inklusive Einbindung in ein vorhandenes Netzwerk)
  • Anbindung eines Linux-Fileservers mit HTML-Oberfläche an ein vorhandenes Netzwerk
  • Realisierung eines Kundenauftrags über einen 19″ Industrierechner für die Maschinensteuerung
  • Erweiterung einer Telefonanlage um eine LAN-Baugruppe und Konfiguration der PCs (Internetzugang, Faxempfang und -versand)
  • Anbindung eines Linux-Fileservers mit HTML Oberfläche an ein vorhandenes Netzwerk
  • Installation einer Siemens HiPath 3350 Telefonanlage
  • Migration eines Netzwerkes von 4/16 Mbit Token-Ring auf Fast Ethernet
  • Realisierung eines RAID 5 Server mit IIS und FTP
  • Installation und Inbetriebnahme eine Cisco 12416 Routers
  • Austausch eines vorhandenen CAD- Katalog Servers durch ein leistungsstärkeres Modell
  • Erstellen einer Prüfstandplattform zum Testen von Motoren über die Profibus-Schnittstelle
  • Reorganisation eines Firmennetzwerkes durch Erneuerung der Geräte
  • Bereitstellung und Installation einer flexiblen TK-Anlage
  • Installation eines Computerpools mit Hilfe von Windows 2003 Server sowie Windows XP Clients inklusive Wake-On-LAN und Remotedesktop
  • Neueinrichtung eines Schulungsraums des Produktmanagements sowie Realisierung eines Remote-Installation-Service (RIS) auf einem zentralen Server
  • Assemblierung eines Servers mit späterer Migration von NT auf 2000
  • Installation und Konfiguration des Content-Management-Systems TYPO3
  • Aufbau und Vernetzung von 4 Barebone PC-Systemen
  • Konzeption zur Erweiterung und Umbau eines vorhandenen Netzwerkes von Bus- auf Sterntopologie
  • Planung und Aufbau eines Datenbank-Servers unter Linux mit Berücksichtigung der Sicherheit und geeigneten Backupmöglichkeiten

Ähnliche Artikel

2 Kommentare und Links

  1. gsschi11

    28. Juli 2010

    sauber danke leute

  2. Caio

    13. September 2010

    Puh, das hilft mir nicht wirklich weiter, bis auf diesen Punkt:“ -Konzeption zur Erweiterung und Umbau eines vorhandenen Netzwerkes von Bus- auf Sterntopologie“, das wäre aber eher unrealistisch, da ich das nie machen würde! Schließlich muss man ja Alles abdecken, von Router über Hub und jedes Wissen(klar kommt das auch bei den anderen Sachen vor- aber von denen habe ich ja überhaupt keine Ahnung, schließlich mache ich weder etwas mit Netzwerk noch mit Server!)
    – Immer noch keine Idee :(

    :((

Schreibe einen Kommentar

Keine Chance unser IT-Wissen zu verpassen: